top of page

ZUCHT & ORDNUNG

Knoblauch, Zucht und Ordnung von Walter Oczlon

Zucht ist eine menschliche Erfolgs- und Entwicklungsgeschichte und steht unter anderem für Ordnung und Systematik, Hege und Pflege, aber auch für Selektion und Ausmerzung.
Zucht begleitet uns unentrinnbar durchs Leben und ist, zumindest für die Ernährung der Weltbevölkerung, unabdingbar.
Das Thema meines Buches ist, das naturgemäß Ordentliche der Zucht durch eine bildnerische, ästhetische Anordnung in eine sensibilisierende »Überordnung« zu bringen. Der gewählte Titel »Zucht & Ordnung« weckt Erinnerungen an finstere, schreckliche Zeiten.
Aber es gibt auch finstere Zeiten in der Zucht. Heute. Alle meine Pflanzen und Tiere stehen daher nicht zufällig in »Reih und Glied«.

2012

Hardcover. 216 Seiten, 23,5 × 31 cm
Text, Layout & Fotografie: Walter Oczlon
Verlag: Atelier Oczlon. Auflage: 600  
ISBN: 978-3-200-02442-7

Buch Zucht und Ordnung

Auszeichnungen für dieses Buch:

2014

2014

THE CUP­, Intercontinental Best Publications

German Design Award, Nominee

2013

iF communication design award

2013

2013

FEP European Photo Book Award, Winner

Creativ Club Austria, Venus

rdeddot-award_Touchmore.jpg
cca-venus-wird-einer-radikalen-aenderungen-unterzogen_edited.jpg

2013

Deutscher Fotobuchpreis, Nominierung

2012

2012

2012

Red dot design award, Winner

Eines der schönsten Bücher Österreichs

 Joseph Binder Award, Gold

180306_snk_news_awards_1920x1185_comm_design_13_edited.jpg
y2014-awards-nominee-2014.png

Kommentare der Jury

"Dieses Buch beschäftigt sich mit gezüchteten Pflanzen und Tieren, die in je eigens entworfene Ordnungssysteme gesteckt und dann fotografiert wurden. Diese Systeme spiegeln sich wieder in Seiten mit entsprechend ausgestanzten Löchern, begleitet von kurzen Informationstexten in knapper, fast tabellarischer Form. Die Fotografien zeigen dabei Variationen des immer Gleichen auf fast verstörende Art. In der Buchform findet dieses Konzept sein adäquates Medium, fotografisch und buchgestalterisch ausgezeichnet umgesetzt."


Schönste Bücher Österreichs, 2012

Buch:
Motive aus dem Buch: